Einsatz von SPK® Schneidstoffen und Werkzeugsystemen in der produzierenden Industrie

Zerspanlösungen für Industriesektoren

Um den hohen Ansprüchen der produzierenden Industrie gerecht zu werden, bietet CeramTec passende Zerspanungslösungen für die Industriesektoren Fahrzeuge, Aerospace, Getriebe & Lager, Maschinenbau und Windenergie an.

CeramTec stellt der produzierenden Industrie eine große Vielfalt an hochmodernen Schneidstoffen, Beschichtungen, Schneidengeometrien und Werkzeugträgersystemen für die Lösung ihrer Zerspanungsaufgaben zur Verfügung. Sie ermöglichen es, Produkte herzustellen, die sich durch höchste Präzision in engen Toleranzbereichen und perfekt abgestimmte Oberflächengüten auszeichnen.

Fahrzeugindustrie

SPK® Präzisionswerkzeuge von CeramTec sind seit mehr als 50 Jahren fester Bestandteil für hochproduktive Zerspanungslösungen von Komponenten aus der Fahrzeugindustrie. Dabei ist stets die Realisierung konkreter Kosten- und Produktivitätsvorteile der Fokus.

Bauteilbeispiele

  • Bremsscheibe
  • Getriebebauteile
  • Schwungscheibe
  • Kupplungsdruckplatte
  • Bremsenbauteile
  • Antriebswellen
  • Hydraulikelemente
  • Motorenkomponenten

Motorenindustrie

Die hier eingesetzten Hochleistungswerkstoffe erfordern Schneidstoffe, die höchste Prozesssicherheit und ein gleichbleibendes Qualitätsniveau erbringen. Forderungen, die SPK® Schneidstoffe und Werkzeuge optimal erfüllen.

Bauteilbeispiele

  • Pleuel
  • Riemenscheibe
  • Zylinderkopf
  • Zylinderlaufbuchsen

Transport

Die Zerspanung von Komponenten für das Transport­wesen erfordern oft Sonderlösungen um wirtschaftliche Bearbeitungen zu realisieren. Lösungen, wie sie SPK® Werkzeuge und Schneidstoffe ermöglichen.

Bauteilbeispiele

  • Lager
  • Radkränze
  • Wellen

Land- und Baumaschinen

Hocheffiziente Zerspanungslösungen bieten wir für die Bauteile von Land- und Baumaschinen. Unser Lösungsspektrum zeigt sich in der Weichbearbeitung von Stählen, der Bearbeitung von Gusseisen und gehärteten Werkstücken.

Bauteilbeispiele

  • Antriebswellen
  • Bremsenbauteile
  • Hydraulikelemente
  • Motorenkomponenten

Automotive

Seit mehr als 50 Jahren ist SPK® Zerspanungstechnik ein fester Bestandteil hochproduktiver Zerspanungslösungen von Komponenten aus der Automobilindustrie.
 

Bauteilbeispiele

  • Bremsscheibe
  • Bremstrommel
  • Getriebebauteile
  • Pleuel
  • Schwungscheibe
  • Zylinderkurbelgehäuse

Aerospace

Einen der höchsten Ansprüche an die Metallzerspanung stellt die Luft- und Raumfahrttechnik. Zerspanungsleistung und Prozesssicherheit sind hier die bestimmenden Parameter. CeramTec bedient dieses Anwendungssegment mit LST 320 Schneidstoffen und Werkzeugen mit Zufuhr des Kühlschmiermittels unter Hochdruck.

Bauteilbeispiele

  • Triebwerkskomponenten, wie Blisk

Maschinen- & Anlagenbau

Die oftmals komplexen Bauteile aus verschiedenen Werkstoffen mit maximaler Präzision und besten Oberflächen wirtschaftlich zu fertigen, ist das Anforderungsgefüge, für das CeramTec zusammen mit dem Kunden innovative, kostengünstigen Bearbeitungslösungen entwickelt.

Bauteilbeispiele

  • Getriebegehäuse
  • Flansche
  • Führungen
  • Wellen
  • Laufrollen

Getriebe-, Antriebstechnik & Lagerindustrie

Oberflächengüte, Toleranzen und die Standzeit der eingesetzten Schneidstoffe sind die beeinflussenden Faktoren beim Hartdrehen. Diese erfüllt CeramTec mit dem einzigartigen SPK® Schneidstoffprogramm aus PcBN und Keramik zusammen mit darauf abgestimmten Werkzeugen zielsicher.

Bauteilbeispiele

  • Zahnräder
  • Wellen
  • Großgetriebebauteile
  • Lagerringe
  • Wälzkörper

Windenergie

Komponenten für den Einsatz in der Windenergie erfordern zumeist spezielle Zerspanungslösungen, da oftmals Großbauteile zu bearbeiten sind. Enge Toleranzen und hohe Oberflächengüten stellen Höchstanforderungen an Schneidstoffe und Werkzeugträger.

Bauteilbeispiele

  • Rotorflansch
  • Rotorblattanschluss
  • Planetenträger
  • Getriebegehäuse
  • Getriebebauteile
Zurück zur Übersicht

SPK® Zerspanungstechnik

Jetzt entdecken