Kompetenz im Sensordesign trifft auf Großserienproduktion

Durchflusssensoren der nächsten Generation

Lange Einlaufzeiten, hohe Kosten bei der Kalibrierung, unvorhersehbare Nullpunktverschiebung - kennen Sie eines der folgenden Probleme? CeramTec kombiniert langjährige Erfahrung im Sensordesign mit exzellenter Automatisierungstechnik zu einer neuen Generation von hochwertigen Durchflusssensoren für hohe Stückzahlen. Ideal für den Einsatz in Trinkwasser-, Wärmemengen- und Gasmessungsanwendungen. Entwickelt unter Verwendung unserer erstklassigen piezoelektrischen Werkstoffe und kombiniert mit unserem Fachwissen in der Konstruktion und Fertigung von Messwandlern, ist diese Produktreihe für führende Temperatur- und Druckklassifizierungen geeignet.

 

Profitieren Sie von:

  • Hohe Sensitivität, schnelle Reaktion, gutes Empfangs- und Sendeverhalten
  • Zuverlässiger Betrieb: Unter hohem Druck, in einem weiten Temperaturbereich und in verschiedenen Umgebungen, geeignet für eichpflichtige Geräte
  • Stabile und konsistente Messergebnisse, stabile Null-Durchflussabweichung über den gesamten Temperaturbereich
  • Die Messumformer sind so ausgelegt, dass sie die MID-Zulassungen erfüllen und die Anforderungen an die Lebensdauer übertreffen
  • Erfahrung mit Trinkwasser-Zulassung (WARS-Zulassung)
Flüssigkeits- und Gasdurchflusssensoren Piezokeramik

Exemplarische Anwendungen:

Unsere breite Palette an piezoelektrischen Materialien und kundenspezifischen Sensoren unterstützt Anwendungen wie:

  • Meteorologie (Anemometer und Regensensoren)
  • Durchflussmessung (flüssige und gasförmige Medien)
  • Füllstands-/Abstandserfassung
  • Leckerkennung
  • Zerstörungsfreie Materialprüfung 

Download

CeramTec Hochleistungskeramik und Ultraschalltechnologie für medizinische Anwendungen
DE
ENDE
2 MB,  pdf
2 MB,  pdf
Über Sensoranwendungen hinaus

Weitere Lösungen aus Hochleistungskeramik